Plakat Austragungsort Paris | 7. UEFA-Europameisterschaft 1984, Frankreich

Inventarnummer: 88/89-1010

Plakat von der 7. UEFA-Europameisterschaft 1984 in Frankreich. Geworben wird für den Austragungsort Paris, Parc des Princes, dort fand das Eröffnungsspiel und das Finale statt.

Im Eröffnungsspiel standen sich Frankreich und Dänemark gegenüber, Dänemark verlor knapp mit 1:0, in der 78. Spielminute traf Michel Platini für die Franzosen.

Das Endspiel der Europameisterschaft gewann Frankreich gegen Spanien mit 2:0. Eingeleitet wurde die Niederlage der Spanier durch einen fatalen Torwartfehler von Luis Arconada. Nach einem Freistoß von Michele Platini in der 57. Minute konnte Arconada  den Ball nicht festhalten, im Zeitlupentempo überschritt der Ball die Torlinie. In der 90. Minute konnte Bruno Bellone auf 2:0 erhöhen.

Für Frankreich war es der erste große Titel im Fußball überhaupt. Bis zu diesem Zeitpunkt konnte nur eine Endrundenteilnahme bei der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930 in Uruguay und bei der ersten Fußball-Europameisterschaft 1960 im eigenen Land erzielt werden.

Gestaltet wurde das Plakat Michel Granger.

Eintrittskarte Finalspiel | XXI. Olympische Winterspiele 2010, Vancouver

Inventarnummer: 10/146

Eintrittskarte zum Endspiel des olympischen Eishockeyturniers bei den XXI. Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver (Block: 108, Reihe: 11, Sitz: 196). Im Endspiel, am 28. Februar 2010, standen sich Kanada und die USA gegenüber. Sydney Crosby erzielte den Siegtreffer nach 7:40 Minuten in der Verlängerung mit einem Schuss durch die Schoner von US-Torwart Ryan Miller, Kanada gewann mit 3:2 (1:0, 1:1, 0:1, 1:0).