Werbeplakat | I. Olympische Winterspiele 1924, Chamonix

0

Inventarnummer: 93/109

Plakat zur „Internationalen Wintersportwoche“ im Rahmen der VIII. Olympischen Spiele 1924 in Paris, entworfen von Roger Soubie.

Erst auf der 24. IOC-Session, am 06.05.1926 in Lissabon, wurde die „Internationale Wintersportwoche“ rückwirkend der Status der I. Olympischen Winterspiele zuerkannt.

Die Geschichte des olympischen Wintersports begann 1908 in London, in vier Eiskunst-Disziplinen wurden Medaillen vergeben. 1920 in Antwerpen fand das erste olympische Eishockeyturnier statt. Auf der 19. IOC-Session 1921 in Lausanne entschloss man sich, eine „Semaine des Sports d´Hiver“, eine Wintersport-Woche stattfinden zu lassen. Auf der 20. IOC-Session 1922 in Paris wurde unter mehreren Bewerberstätten entschieden, Chamonix erhielt den Vorzug.

93-109

Speak Your Mind

Sagen Sie uns, was Sie denken ...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!