Parkberechtigung WM-Außenstelle Frankfurt | 10. FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft 1974, Deutschland

0

Inventarnummer: 06/605

Verschiedene Parkberechtigungen und Durchfahrtsgenehmigungen von der 10. FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft 1974 in Deutschland für die „WM-Außenstelle“ Frankfurt. Die Parkberechtigungen unterteilen sich in acht unterschiedliche Kategorien: Ehrengäste -Vorfahrt-, WM-Organisation/Hilfsdienste, Ehrengäste, Fotografen, Presse, Organisation, Technik/DOZ und Stadionhotel. Zusätzlich gab es eine „Generaldurchfahrt“.
Es sind alle Spieltage im Frankfurter Waldstadion erfasst, das Eröffnungsspiel am 13. Juni (Brasilien – Jugoslawien (0:0)), Schottland gegen Brasilien (0:0) am 18. Juni, Schottland – Jugoslawien (1:1) am 22. Juni, Polen – Jugoslawien (2:1) am 30. Juni und die legendäre „Wasserschlacht von Frankfurt“ am 3. Juli; Deutschland (Bundesrepublik) schlägt Polen mit 1:0.

Speak Your Mind

Sagen Sie uns, was Sie denken ...
and oh, if you want a pic to show with your comment, go get a gravatar!